Allgemeine Informationen - bitte vor Kontaktaufnahme lesen

 

Selbstzahler

Die Behandlungskosten einer Hypnosesitzung sind privat zu bezahlen.

Gesetzliche Krankenkassen erstatten i.d.R. keine Behandlungskosten für Heilpraktikerleistungen oder Hypnosesitzungen.

Eine (teilweise) Übernahme der Behandlungskosten ist möglich für Versicherte einer privaten Krankenversicherung oder für gesetzlich Krankenversicherte mit einer privaten Krankenzusatzversicherung.

 

Bitte informiere dich hierzu bei deinem Anbieter über Art und Umfang der Kostenerstattung. Viele Krankenversicherungen haben unterschiedliche Erstattungssätze, so dass auch nach Kostenübernahme durch die Versicherung u.U. ein Teil der Kosten selbst zu tragen ist. 

Du hast auch die Möglichkeit, mein Honorar in deiner privaten Einkommensteuererklärung geltend zu machen machen.

Ich möchte darauf hinweisen, dass ich als Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, keine Heilversprechen geben darf. Der Besuch in meiner Praxis ersetzt keinesfalls eine Behandlung bei einem Arzt.

Vorteile:

✓ kürzere Wartezeiten ohne bürokratischen Aufwand

✓ bedarfsgerechte Termine ohne Reglementierungen

✓ steuerlich als außergewöhnliche Belastungen absetzbar

✓ keine Diagnosen bei der Krankenkasse und damit völlige Anonymität

 

Deine Hypnosesitzung - der Weg

 

1. Nimm Kontakt zu mir auf. Entweder nutzt du das Kontaktformular oder schreibst mir eine E-Mail mit deinem Anliegen. Telefonisch erreichst du mich von Montag bis Freitag zwischen 18 - 19 Uhr.

2. Wir vereinbaren einen Gesprächstermin per Telefon oder Zoom. Einerseits erzählst du mir da von deinem Problem und andererseits lernen wir uns auf diese Weise bereits etwas kennen. Und natürlich interessiert mich, was du gern verändern möchtest. Was wünschst du dir?

 

3. Wir vereinbaren einen Termin zur Hypnosesitzung, den ich dir per E-Mail oder Post bestätige. Durch die Bestätigung wird dieser Termin verbindlich.

 

4. In einer gesonderten E-Mail erhältst du Zugang zu ausführlichem Infomaterial, das ich dich bitte, unbedingt VOR der ersten Sitzung genau zu lesen. Zusätzlich bekommst du eine Audiodatei mit einer von mir aufgesprochenen Vorbereitungshypnose. Diese solltest du jeden Tag mindestens einmal hören bis zur Sitzung. Es ist eine Hypnose zur Selbstwertstärkung. 

 

4. Der erste Termin ist eine intensive und ausführliche Sitzung mit einem gründlichen Vorgespräch und Anamnese. Hier klären wir eventuell auftretende Fragen und lernen uns richtig kennen. Wenn du soweit bist, starten wir mit der Einleitung, die du schon von der Selbsthypnose kennen wirst. An meine Stimme bereits gewöhnt, kannst du von hier aus schnell in die Trance gehen. Wichtig ist, dass du mir vertraust. Ohne Vertrauen oder bei Angst vor der Hypnose wirst du nicht in eine Trance gehen. Falls du noch Unsicherheiten hast, werden wir diese im Vorfeld klären. 

WICHTIG: Du wirst alles mitbekommen, denn du bist die ganze Zeit über wach und du wirst dich im Anschluss auch an alles erinnern können - genau wie nach einem Gespräch. 

Wenn du die richtige Trancetiefe erreicht hast, arbeiten wir an deinem Problem. Anschließend leite ich die Hypnose wieder aus, sodass du frisch und erholt die Augen öffnen kannst. Wir können danach über deine Eindrücke sprechen oder du kannst noch einige Zeit in Hypnose bleiben, um diesen wohligen Zustand noch etwas zu genießen. 

Ca. 80% spüren bereits nach der ersten Sitzung das Gefühl einer deutlichen Besserung und Erfolg. 

Hypnose mit Niveau

Es ist mir ein Herzensanliegen, jeden Menschen individuell ganzheitlich zu behandeln. Bei der Hypnose steht Qualität, nicht Quantität im Vordergrund. Mit höchster Wertschätzung und Achtsamkeit kümmere ich mich um die Menschen, die zu mir finden. Für jedes Problem benötige ich eine gewisse Zeit: Idealerweise stellt sich der Erfolg einer Hypnose nach zwei bis drei Sitzungen ein. Es können jedoch auch mehrere Behandlungstermine notwendig werden. Bitte beachte, dass es grundsätzlich hilfreich ist, einen Folgetermin nach vier bis sechs Wochen zu vereinbaren. 

Bei der Hypnose ist es nicht vorhersehbar, wie lange die Bearbeitung eines bestimmten Problems dauert. Geht ein Mensch in Hypnose, existieren weder Zeit noch Raum. Ohne jeglichen Zeitdruck können wir hier an Deinem Problem arbeiten.

Hypnose ist entgegen der häufigen Behauptung keine Entspannung (Ausnahme Entspannungshypnosen), sondern hoch konzentrierte Arbeit. Meiner Erfahrung nach sind die Ergebnisse einer Sitzung besser, je früher die Sitzung beginnt. Die Entscheidung liegt aber bei jedem persönlich. 

Da ich mir das bestmögliche Ergebnis für dich wünsche, empfehle ich dir auch, dass du dir nach Möglichkeit den Rest des Tages frei nimmst und natürlich nicht allzu erschöpft zur Sitzung kommst. Ich weiß, dass Beschwerden und Probleme einen sehr einnehmen können. Dennoch würde ich dich bitten, vor einer Sitzung nicht über das Thema zu grübeln.

 

Vorbereitung auf die Hypnose

Vor der ersten Sitzung solltest du dir das Infomaterial angesehen haben. Dies alles erhältst du in einer separaten E-Mail, sobald du deinen Termin verbindlich bei mir gebucht hast. Hier findest du alles Wissenswerte zum Thema Hypnose und auch Antworten auf die am meisten gestellten Fragen. Mithilfe dieser Vorbereitung können wir uns im Vorgespräch der Sitzung auf das Wesentliche konzentrieren.

Ebenfalls erhältst du per E-Mail einen Anamnesebogen, den ich dich bitte mir ausgefüllt via E-Mail oder per Post zukommen zu lassen.

Der Ablauf unserer Hypnosesitzung

Im Mittelpunkt steht dein Wohlbefinden. Aus diesem Grund solltest du stets bequeme Kleidung tragen. Zu Beginn nehmen wir uns ausreichend Zeit für das Vorgespräch. Wir nehmen uns deiner Probleme an und besprechen das genaue Ziel der Hypnose. Anschließend starten wir mit der Hypnose, bei der ich dich in einen tranceähnlichen Entspannungszustand führe. Es ist nicht ungewöhnlich, dass bereits nach der ersten Sitzung die Lösung deines Problems offenbart wird, was zu einer deutlichen Besserung der Beschwerden führt. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich den Erfolg einer Hypnose nicht garantieren kann. Entscheidend hierbei sind vor allem deine Motivation und Mitwirkung. ​

Richtige Dauer der Hypnosesitzung

Jeder Therapeut oder Hypnotiseur arbeitet anders. Einige Kollegen bieten günstigere Preise für Sitzungen an, wobei sich die einzelnen Termine über etliche Wochen oder Monate hinziehen können. Ob diese Sitzungen nachhaltiger sind, kann ich nicht beurteilen. Fakt ist jedoch: Es gibt kein Richtig oder Falsch - Du kannst mit jeder Variante an Dein Ziel gelangen. 

Ich arbeite mit Methoden, die ich für sehr effizient halte. Dabei investiere ich genau die Zeit, die wir zum Lösen des Problems benötigen. Es ist daher durchaus möglich, dass eine Hypnosesitzung bei mir auch mal bis zu vier Stunden dauern kann. 

Klassische Hypnose(therapie)stunden dauern in der Regel 45 Minuten (manchmal 60 Minuten), die strikt eingehalten werden. Hier bleibt für die Hypnose nicht mehr viel Zeit, wenn man Begrüßung und kurzes Nachgespräch abzieht. 

Dauerhafter Erfolg

Die Nachhaltigkeit der Hypnose hängt sowohl von der Methode als auch vom behandelnden Hypnotiseur ab, nicht jedoch von der Anzahl der Sitzungen. Ich arbeite äußerst effizient und ursachenorientiert. Bitte plane jedoch zwei bis drei Folgetermine ein, denn es ist oftmals sinnvoll, um die Veränderungen zu besprechen oder noch weitere Themen an die Oberfläche dringen. Es kann auch vorkommen, dass wir die Behandlung an einem anderen Tag fortsetzen müssen, wenn deine Belastungsgrenze erreicht wurde. 

Stornierungsgebühren

Es kann immer mal vorkommen, dass man einen Termin nicht wahrnehmen kann. Bitte hab Verständnis dafür, dass der Termin mind. 3 Arbeitstage (Mo-Fr) im Vorfeld abgesagt werden muss. Sollte dies nicht passieren, stelle ich dir den gesamten Betrag für den nicht stattgefundenen Termin in Rechnung. Solltest du über Nacht erkranken, gilt diese Regelung natürlich nicht.

Honorar

Der Sitzungspreis ist ein Festpreis - egal ob wir 2 oder 4 Stunden benötigen. Dieser ist in der ersten Sitzung in bar zu entrichten. Die festen Sitzungspreise haben den Vorteil, dass wir nicht auf jede Minute gucken müssen und du dich entspannt deinem Prozess hingeben kannst. Solltest du finanziell gerade nicht so belastbar sein, sprich mich gern für eine individuelle Lösung an.